"Warum sind AVI-Dateien so groß? Ich hatte ein 10-Minuten-Video und es war 4gb? Wie kann ich es verkleinern und die Qualität beibehalten?"

Diese Frage wurde bei Yahoo gestellt und kann leicht gelöst werden, indem AVI in MKV mit einigen effizienten Codierungsmethoden konvertiert wird.

AVI ist seit langem der beste Dateicontainer, den wir zum Speichern von Audio- und Videodaten verwendet haben. Aber es kann so groß sein, wenn es überhaupt nicht komprimiert wird. Im Zuge der technologischen Entwicklung möchten die Menschen weniger platzintensive und bequemere Wrapper finden, wie zum Beispiel MKV statt AVI.

Um die Konvertierung von AVI in MKV abzuschließen, ist ein Videokonverter ein Muss. Wo finden Sie einen nützlichen Videokonverter für die Verarbeitung der AVI-MKV-Konvertierung ohne Qualitätsverlust? Lesen Sie hier weiter und Sie werden die Antwort finden.

Empfohlen: Der zuverlässigste AVI zu MKV Konverter

VideoSolo Videokonverter Ultimate ist der beste AVI / MKV-Konverter, vor allem wegen seiner superschnellen Konvertierungsgeschwindigkeit und hohen Ausgabequalität. Egal wie groß die AVI-Datei ist, Sie können sie in das Programm importieren, den Codec oder andere Parameter festlegen und schnell ein MKV-Video exportieren, das viel kleiner ist.

Und nicht nur das, VideoSolo Video Converter Ultimate unterstützt das Konvertieren von Videos mit unterschiedlichen Formaten in 300 + Arten anderer Formate, einschließlich MP4, MOV, WebM usw. Die Konvertierung von AVI in MKV ist eine der Grundfunktionen. Nach der Installation können Sie weitere zu konvertierende Formate erkunden. Es unterstützt sowohl Windows- als auch Mac-Betriebssysteme.

Leitfaden für die effiziente Konvertierung von AVI zu MKV

Schritt 1. Fügen Sie die AVI-Datei in den AVI to MKV Converter ein

Starten Sie den AVI zu MKV Konverter. Eine übersichtliche und schnell zu bedienende Oberfläche wird angezeigt, und Sie müssen auf "Datei hinzufügen" klicken, um die AVI-Datei zu suchen, die Sie hinzufügen möchten. Dieses Programm unterstützt die Stapelkonvertierung, sodass Sie mehrere Dateien gleichzeitig hinzufügen können.

AVI-Datei hinzufügen

Schritt 2. Wählen Sie das Ausgabeformat - MKV

Klicken Sie nach dem Hinzufügen der AVI-Datei auf die Pulldown-Liste "Profil", um das gewünschte MKV-Format auszuwählen. Sie können auch die Suchfunktion voll ausnutzen, um das MKV-Format schneller auszuwählen.

Zu Ihrer Information können Sie "H.265 / HEVC MKV-Videoformat (* .mkv)" für die Konvertierung von AVI in "Allgemeines Video" auswählen. H.265 / HEVC ist der neueste Videokomprimierungsstandard.

Wählen Sie MKV-Format

Schritt 3. Personalisieren Sie Ihre Ausgabeeinstellungen

In den Ausgabeeinstellungen können Sie mehrere Korrekturen vornehmen. Wählen Sie das AVI-Video aus (bei Auswahl des Videos sehen Sie einen hellblauen Rand) und klicken Sie dann auf "Einstellungen", um das Fenster mit den Profileinstellungen zu öffnen. Jetzt können Sie den Encoder ändern, sogar die Bitrate aktiviere den 3D Effekt zur Konvertierung von AVI nach MKV.

Personalisieren Sie die Ausgabeeinstellungen

Schritt 4. Starten Sie die AVI-MKV-Konvertierung

Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Konvertieren", um die Konvertierung von AVI in MKV zu starten. Die Konvertierung kann mit seiner super hohen Konvertierungsgeschwindigkeit in wenigen Minuten abgeschlossen werden. Und die ausgegebene MKV-Datei ist ebenfalls in hervorragender Qualität. Im Popup-Fenster können Sie den Fortschritt der Konvertierung überprüfen. Außerdem können Sie hier "Keine Aktion" oder "Computer herunterfahren" nach der Konvertierung auswählen.

AVI in MKV konvertieren

Der empfohlene AVI-MKV-Konverter ist nützlich und hilfreich. Sie können viele andere praktische Funktionen ausprobieren, z. B. das Konvertieren hausgemachter DVDs in tragbare Geräte, das Ausschneiden von Videosegmenten, Hinzufügen von Wasserzeichen zum VideoJetzt einfach herunterladen und dein Video genießen.