Das FLV-Format ist vor einigen Jahren sehr beliebt. Viele beliebte Video-Websites wie YouTube, Google Videos, DailyMotion und MetaCafe verwenden das Videoformat FLV. Tatsächlich wird das FLV-Videoformat hauptsächlich im Internet verwendet, nicht jedoch bei den Mediengeräten.

Wenn Sie also FLV-Videos von Video-Websites herunterladen, können Sie sie möglicherweise nicht auf Ihrem Smartphone oder einem Mediaplayer abspielen. Darüber hinaus gibt es möglicherweise Gelegenheiten, bei denen Sie Videos in FLV konvertieren möchten, um sie ins Internet zu laden. Deshalb möchte ich Ihnen hier einen wunderbaren kostenlosen Videokonverter vorstellen.

Erfahren Sie mehr über das FLV-Videoformat

Eine Datei mit der Dateinamenerweiterung .flv ist ein Container-Dateiformat, das zur Übertragung von Video / Audio über das Internet mit Adobe Flash Player Version 6-10 verwendet wird. Zu diesem Zeitpunkt wurde das FLV-Format schnell als Formatwahl für eingebettetes Video im Web etabliert. Wie bereits erwähnt, verwenden fast alle Websites zum Teilen von Videos das Flash-Video-Format, einschließlich YouTube, Google Video und Yahoo! Video usw. Das häufigste Videoformat für das Hochladen von Videos auf die Website für universelle Benutzer.

Hinweis: FLV-Dateien werden meistens als Flash-Videodateien bezeichnet. Da Adobe Flash Professional jetzt Animate heißt, können Dateien in diesem Format auch als Animate Video-Dateien bezeichnet werden.

Dateien im FLV-Format werden normalerweise mit dem in Adobe Animate enthaltenen Flash Video Exporter-Plug-In erstellt. Daher wird es nicht von allen Media-Playern und -Editoren wie Windows Media Player, Adobe Premiere Pro usw. unterstützt. Damit FLV-Videos auf jedem Player abgespielt werden können, ist der Kauf eines FLV-Konverters eine mögliche Lösung, insbesondere wenn viele davon kostenlos sind. Hier möchten wir den VideoSolo Free Video Converter verwenden, um die Konvertierung einfach abzuschließen.

Holen Sie sich den effizientesten FLV-Videokonverter

VideoSolo Kostenloser Video Converter bietet die schnellste Geschwindigkeit zum kostenlosen Konvertieren von Videos aus dem oder in das FLV-Videoformat bei gleichbleibender Originalqualität. Obwohl es sich um eine Freeware handelt, werden fast alle Video- und Audioformate unterstützt. Möchten Sie wissen, warum dieses Programm die schnellere Konvertierungsgeschwindigkeit als andere kostenlose FLV-Videokonverter bietet? Das kostenlose Tool unterstützt die GPU-Beschleunigungstechnologie einschließlich NVIDIA CUDA, NVENC, AMD und Intel, wodurch die Konvertierungsgeschwindigkeit 6X schneller als normal ist. Es ist unglaublich! Der wichtigste Grund, warum ich es am meisten mag, ist, dass es sich um eine völlig kostenlose Software handelt, ohne Werbung und gebündelte Programme. Laden Sie diesen kostenlosen FLV-Videokonverter sofort herunter.

Teil 3. Wie konvertiere ich FLV-Video und umgekehrt?

Schritt 1. Installation

Laden Sie das Setup-Programm herunter und führen Sie es aus, um den VideoSolo Free Video Converter zu installieren. Sie können dieses Programm problemlos installieren, da während des Setups keine Software im Lieferumfang enthalten ist. Folgen Sie den Anweisungen, um es zu installieren, und starten Sie es auf dem PC.

Schritt 2. FLV-Videos konvertieren

1. Klicken Sie in der Symbolleiste von VideoSolo auf die Schaltfläche "Dateien hinzufügen", um die FLV-Videos hinzuzufügen, die Sie konvertieren möchten. Da die Stapelkonvertierung unterstützt wird, können Sie einen ganzen Ordner oder mehrere Dateien zur Konvertierung hinzufügen.

2. Gehen Sie zum unteren Rand der Benutzeroberfläche und öffnen Sie die Liste "Profil". Wählen Sie die gewünschten Videoformate aus, z. B. MP4, MKV, MOV, AVI usw.

3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Konvertieren". Daraufhin wird ein Konvertierungsfenster geöffnet, in dem der Prozess der FLV-Videokonvertierung angezeigt wird.

Tipps: Vor der Konvertierung können Sie die Konvertierungseinstellungen nach Ihren Wünschen anpassen. Im Abschnitt Profileinstellungen können Sie die Video- / Audioparameter wie Codec, Bildrate, Bildseitenverhältnis, Bitrate usw. einstellen. Die Standardeinstellungen funktionieren gut, wenn Sie nicht in technische Details eintauchen möchten.

Wählen Sie das Ausgabeformat

Schritt 3. Video in FLV konvertieren

Ähnlich wie beim Konvertieren von FLV in andere Formate können Sie mit VideoSolo Free Video Converter auch andere Videoformate in FLV konvertieren. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Dateien hinzufügen", um die zu konvertierenden Dateien zu importieren. Gehen Sie dann zur Liste der Ausgabeformate, um das FLV-Format auszuwählen. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Konvertieren", um die Konvertierung zu starten. Innerhalb weniger Minuten erhalten Sie eine FLV-Datei, die Sie in Ihre Website einbetten können.

Wie Sie sehen, sind die Konvertierungsschritte sehr einfach, sodass Sie auch ohne professionelle Fähigkeiten damit umgehen können. Bei Bedarf können Sie außerdem die Vollversion von VideoSolo Free Video Converter - den VideoSolo Videokonverter Ultimate. Die Vollversion verfügt über viele weitere beeindruckende Funktionen, z. B. das Herunterladen von Videos und die Verbesserung der Videoqualität. Sie können es mit der Testversion erleben.