Mit einem 4.7-Zoll-3D-Touchdisplay (5.5-Zoll für iPhone 7 Plus) und verbesserter Akkulaufzeit sowie A10-Chips und größerem Arbeitsspeicher bietet das 7 / 7 Plus iPhone zweifellos bessere optische Erlebnisse und mehr Komfort Wiedergabe.

Möglicherweise sind Sie auf ein solches Problem gestoßen: Sie haben einen Film von anderen Websites heruntergeladen und dann zur Wiedergabe in Ihr iPhone7 / 7 Plus übertragen. Sie werden jedoch aufgefordert, das Videoformat wird nicht unterstützt. Leider ist dies unter bestimmten Umständen unvermeidlich, wenn Ihre Filme nicht von iTunes stammen.

Wenn Sie das Video wirklich auf Ihrem iPhone 7 / 7 plus abspielen möchten, können Sie es mit dem besten iPhone-Videokonverter in iPhone 7 / 7 Plus-kompatible Videos konvertieren. Bevor Sie wissen, wie Sie Videos mit dem iPhone-Videokonverter in iPhone konvertieren, sollten Sie etwas über die mit dem iPhone 7 / 7 Plus kompatiblen Videoformate wissen.

Teil 1. iPhone 7 / 7 Plus-kompatible Videoformate

Laut der offiziellen Apple-Website finden Sie hier eine Liste der vom iPhone 7 / 7 Plus unterstützten Videoformate:

• H.264-Video bis zu 4K, 30-Frames pro Sekunde.

• High-Profile-Level 4.2 mit AAC? LC-Audio bis zu 160 Kbps, 48kHz.

• Stereo-Audio oder Dolby-Audio bis zu 1008 Kbps, 48kHz.

• Stereo oder Mehrkanal-Audio in den Dateiformaten .m4v, .mp4 und .mov.

• MPEG-4-Video mit bis zu 2.5 Mbps, 640 mit 480-Pixeln und 30-Bildern pro Sekunde.

• Einfaches Profil mit AAC? LC-Audio bis zu 160 Kbit / s pro Kanal, 48kHz.

• Stereo-Audio oder Dolby-Audio bis zu 1008 Kbps, 48kHz, Stereo oder Mehrkanal-Audio in den Dateiformaten .m4v, .mp4 und .mov.

• Motion JPEG (M-JPEG) bis zu 35 Mbps, 1280 in 720-Pixeln, 30-Frames pro Sekunde, Audio in ulaw, PCM-Stereo-Audio im .avi-Dateiformat.

Wenn Sie Filme herunterladen möchten, stellen Sie sicher, dass die Filme, die Sie herunterladen möchten, mit einem der oben aufgeführten Videoformate übereinstimmen. Manchmal ist es jedoch nicht möglich, die kompatiblen Videos für iPhone 7 / 7 Plus oder sogar das kommende iPhone 8 direkt herunterzuladen. Anschließend müssen Sie die Filme herunterladen und anschließend in iPhone7 / 7 Plus oder sogar iPhone 8-kompatible Videos konvertieren . In diesem Fall müssen Sie sich keine Sorgen machen, ob das Video mit Ihren iPhone-Geräten kompatibel ist. Sie benötigen jedoch weiterhin einen Videokonverter, mit dem Sie Videos in einer Vielzahl von Formaten konvertieren können.

Teil 2. Bester Videokonverter zum Konvertieren von Videos zu iPhone 7 / 7 Plus

VideoSolo Videokonverter Ultimate gehört definitiv zu den drei wichtigsten Videokonvertern im Internet. Das Konvertieren von Videos in eine Vielzahl von Videoformaten wie MKV, MP4, AVI, WMV, MOV, FLV usw. kann VideoSolo Video Converter Ultimate mit 7X / 7 Plus in 6X beschleunigen Aufrechterhaltung der ursprünglichen Qualität. Darüber hinaus können Sie damit sogar Videos für das kommende iPhone 8 konvertieren.

Alternativ können Sie Videos auch auf Geräte wie iPhone, Samsung, iPad, PS4, Xbox, Smart TV usw. konvertieren. Es sollte beachtet werden, dass iPhone7 / 7 Plus und iPhone 8 oder Samsung Galaxy 8 / 8 + in Kürze der Geräteliste hinzugefügt werden . Außerdem unterstützt Video Converter Ultimate die Konvertierung von Audioformaten wie AC3, AAC, WMA, FLAC, MP3 usw. Sie können die Konvertierung von 4K (UHD), 1080P (FHD), 720P (HD), 480P (HD), 4P ( SD). Oder Sie können es verwenden, um selbst gemachte DVDs in MP7 zu kopieren. In den folgenden Tutorials erfahren Sie, wie Sie Videos mit dem VideoSolo Video Converter Ultimate in iPhone 7 / XNUMX Plus konvertieren.

Teil 3. So konvertieren Sie Videos mit dem iPhone Video Converter in iPhone 7 / 7 Plus

Schritt 1. Herunterladen und installieren

Sie sollten Video Converter Ultimate herunterladen und installieren und dann in die Hauptoberfläche gelangen.

Schritt 2. Videos zum Programm hinzufügen

Sie können auf "Dateien hinzufügen" klicken, um den Dateibrowser zu öffnen und das Video auszuwählen, das Sie konvertieren möchten. Oder Sie können das Video einfach per Drag & Drop in die Programmoberfläche ziehen.

Fügen Sie Videos hinzu, die Sie konvertieren möchten

Schritt 3. Wählen Sie Ausgabe-Videoformat

Nachdem Sie das Video hinzugefügt haben, sollten Sie nun das Ausgangsvideoformat auswählen. Klicken Sie unten auf "Profil" und wählen Sie Allgemeines Video → H264 / MPEG-4 AVC-Video (* .mp4).

Wählen Sie Ausgabe-Videoformat

Schritt 4. Ändern Sie die Ausgabevideo-Parameter

Wenn Sie die Einstellungen für die Videoausgabe nach Ihren Wünschen ändern möchten, klicken Sie rechts neben der Leiste "Profil" auf "Einstellungen". Sie können den Encoder, die Auflösung, die Bildrate, das Seitenverhältnis und die Video-Bitrate usw. im Einstellungsfenster ändern.

Profileinstellungen

Schritt 5. Beginnen Sie mit dem Konvertieren von Video zu iPhone

Nachdem alle Einstellungen ordnungsgemäß vorgenommen wurden, können Sie die Konvertierung jetzt starten, indem Sie auf die Schaltfläche "Konvertieren" klicken. Die automatische Konvertierung startet und endet automatisch während einer kurzen Pause. Nachdem die Konvertierung abgeschlossen ist, können Sie das konvertierte Video zur kostenlosen Wiedergabe mit Ihrem iPhone 7 / 7 Plus synchronisieren.

Starten Sie das Konvertieren von Videos in Apple iPhone

Sie benötigen nur fünf Schritte, um Videos mit dem iPhone-Videokonverter zum iPhone 7 / 7 Plus zu konvertieren. Ist das nicht einfach und bequem? Wie oben gesagt, VideoSolo Videokonverter Ultimate Sie können Videos in verschiedenen Formaten konvertieren, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, ob die von Ihnen heruntergeladenen Videos mit Ihren Geräten kompatibel sind, wenn Sie über dieses Programm verfügen.