Wenn es um die Blu-ray-Auflösung geht, stehen im Vordergrund so viele Beschreibungen wie 720P-Blu-ray, 1080P-Blu-ray, 4K-Blu-ray und sogar 2K-Blu-ray, was verwirrend sein könnte: wirklich so viele Arten von Blu-ray-Discs? Welche Blu-ray-Disc-Auflösung sollte ich erhalten? Oder wie Sie eine bestimmte Auflösung von Blu-ray-Discs wie 4K ansehen? In diesem Artikel bringen wir unseren Lesern die ausführliche Nachricht zur Auflösung von Blu-ray-Discs sowie die obige Antwort.

Antwort: Auflösung von Blu-ray-Discs

Im Allgemeinen gibt es Nur zwei Arten von Auflösungen für eine kommerzielle Blu-ray-Disc: 1080P (1920 * 1080-Pixel) und 4K UHD (3840 * 2160-Pixel).

Was sind 720P Blu-ray und 2K Blu-ray?

720P Blu-ray bedeutet normalerweise Videoauflösung, jedoch keine Blu-ray-Disc-Auflösung. Einige Leute werden es tun Rippen Sie 1080P Blu-ray in digitales Video als 720P (1280 * 720-Pixel) kann das konvertierte Video als 720P Blu-ray bezeichnet werden. Wie für 2K Blu-ray ist es das das gleiche wie 1080P Blu-ray im Bereich Heimvideo, aber "2K Blu-ray" ist möglicherweise keine genaue Beschreibung.

Nachdem Sie die oben genannten Informationen kennen, konzentrieren wir uns auf 1080P Blu-ray und 4K UHD Blu-ray. Das sind die einzigen zwei Arten von Blu-ray-Disc-Auflösungen.

1080P Blu-ray

4K UHD Blu-ray

Lösung

1920 * 1080

3840x2160

Farbskala

BT.709

BT.2020

Dynamikbereich

100nit

1000 - 10,000nit

Bittiefe

8-bit

10-bit

Peak-Video-Bitrate

40Mbps

100Mbps

Codec

MPEG-4 AVC (H.264)

HEVC (H.265)

Anzahl der Gäste

25GB, 50GB

50GB, 66GB, 100GB

Welche Blu-ray-Auflösung sollte ich erhalten?

Blu-ray-Discs können Stunden von Videos in Full-High-Definition (1080P) und Ultra-High-Definition (2160P, auch 4K UHD genannt) speichern. Für den Moment sind die meisten Blu-ray-Discs 1080P. Wenn ich eine Blu-ray-kompatible Umgebung erstellen möchte, welche Blu-ray-Auflösung sollte ich erhalten, 1080P Blu-ray oder 4K UHD Blu-ray?

Natürlich ist die Auflösung der offensichtlichste Unterschied zwischen 1080P Blu-ray und 4K Blu-ray. Aber noch mehr, 4K Blu-ray:

• Hat eine höhere Wiedergabetreue als 1080P Blu-ray.

• Hat fast die doppelte Farbpalette als 1080P Blu-ray.

• Die exponentielle Erhöhung des Helligkeitsbereichs mit HDR-Unterstützung (High-Dynamic-Range).

• Glattere, realistischere Farbabstufungen.

• Höhere Peak-Bitrate für schnellere Action-Szenen mit mehr Details.

• Kodieren Sie in H.265, einem erweiterten Codec für eine bessere Komprimierung.

• Kapazität bis zu 100GB, bessere Speicherung längerer Videos bei höherer Qualität.

Basierend darauf werden die meisten Leute leicht feststellen und die Unterschiede zwischen 1080P Blu-ray und 4K Blu-ray feststellen. Es ist nicht zu leugnen, dass ein Ultra HD Blu-ray-Player und 4K-Fernseher Luxus sind, aber es ist Luxus, den es wert ist. Wenn Sie das absolut bestmögliche Bild von Ihrem 4K-Fernsehgerät erhalten möchten, finden Sie bei 4K Ultra HD-Auflösung Blu-ray. Außerdem gibt es einen wichtigen Punkt: 4K Blu-ray-Geräte sind abwärtskompatibel mit 1080P Blu-ray. Daher können Sie 1080P Blu-ray auch auf einem 4K Blu-ray-Player genießen.

Wenn Sie nicht nach dem außergewöhnlichen Videoerlebnis suchen, ist 1080P Blu-ray-Disc in der Qualität gut genug, und sowohl der 1080P Blu-ray-Player als auch der 1080P Blu-ray-Fernseher sind günstiger als 4Ks. Im nächsten Teil erfahren Sie genau, was Sie zum Ansehen von 4K UHD Blu-ray-Discs benötigen.

Was brauche ich, um Blu-ray-Discs mit 4K-Auflösung im Fernsehen anzusehen?

Um 4K UHD-Blu-ray-Discs im Fernsehen anzuschauen, sind vier unten aufgelistete Dinge erforderlich.

1. 4K Blu-ray-Disc.

2. 4K Blu-ray-Player.

3. 4K Blu-ray-Fernseher mit HDMI 2.0-Adapter. (Sie sollten besser ein 4K HDR-Fernsehgerät erwerben, da für HDR-Fernsehgeräte Fernsehgeräte erforderlich sind, die mehr Farben anzeigen können und eine höhere Spitzenhelligkeit aufweisen.)

4. Audiogeräte, die Dolby Atmos, DTS: X, Auro3D usw. unterstützen

Der erste 4K-Fernseher wurde in 2013 zum Verkauf angeboten - Sharp kündigte den LC-70UD1U an. Erst mit 2015 kamen die ersten 4K Blu-ray-Player von Samsung auf den Markt. Auf dem aktuellen Markt gibt es einige 4K Blu-ray-Player zur Auswahl, die Sie entsprechend Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget auswählen können.

• Sony HD-Blu-Ray-Player UBPX-X700 4K - $ 249

• Ultra-HD-Blu-ray-Player UBK80 4K mit HDR-Kompatibilität - $ 176

• Ultra-HD-Blu-ray-Player UBK90 4K mit Dolby Vision - $ 276

• Panasonic Blu-ray-Disc-Player Ultra HD-Blu-ray-Wiedergabe unterstützt DMP-UB900-K - £ 625

Die Xbox One S-Spielkonsole von Microsoft verfügt über ein 4K UHD-Blu-ray-Laufwerk. Es war die erste Spielkonsole, die mit 4K-Blu-ray-Discs kompatibel war, und der Preis liegt bei etwa 249. Dies ist eine der Möglichkeiten, einen Vorgeschmack auf 4K Blu-ray Disc-Filme zu bekommen und 4K Blu-ray Disc-Spiele abzuspielen.

Externe Tipps: Erstellen eines Blu-ray-kompatiblen Computers

Auch wenn Sie bereits einen Blu-ray-Fernseher und einen Blu-ray-Player besitzen, können Sie Blu-ray auf einem Computer abspielen, wenn Sie Blu-ray-Filme genießen möchten. Verglichen mit dem Anschauen von Blu-ray-Filmen im Fernsehen ist der Aufbau eines Blu-ray-kompatiblen Computers komfortabler und kostengünstiger. Du wirst brauchen:

1. Blu-Ray Disc.

2. Software Blu-ray-Player wie VideoSolo Blu-ray-Player.

3. Externes Blu-ray-Laufwerk.

4. Win / Mac Computer.

Nachdem Sie den VideoSolo Blu-ray-Player ausprobiert haben, hoffe ich aufrichtig, dass Sie sich in ihn verlieben werden. Der VideoSolo Blu-ray-Player wurde speziell dafür entwickelt, dass Benutzer Blu-ray-Filme sowohl unter Windows als auch auf Mac genießen können. Damit können Sie 1080P-Blu-ray-Discs / Blu-ray- / Blu-ray-ISO-Dateien ohne abspielen Einschränkung der Blu-ray-Region. Dieses Programm bietet eine vollständige Wiedergabesteuerung, mit der Sie die Untertitel, Audiospuren, Titel, Kapitel usw. nach Belieben auswählen können. Jetzt können Sie die Testversion unten herunterladen.

Schritt 1. Schließen Sie das externe Blu-ray-Laufwerk an den Computer an

Verbinden Sie ein externes Blu-ray-Laufwerk mit Ihrem Computer und legen Sie die Blu-ray-Disc in das Laufwerk ein. Starten Sie nun den VideoSolo Blu-ray-Player. Wählen Sie auf der Hauptoberfläche die Schaltfläche "Open Disc", um die Blu-ray-Disc in VideoSolo zu laden.

Laden Sie eine Blu-ray-Disc

Schritt 2. Wählen Sie die Audiospuren / Untertitelspuren / Andere Titel

Nach dem Laden sehen Sie auf der Benutzeroberfläche ein Menü, in dem Sie Ihre bevorzugten Audiospuren, Untertitel usw. auswählen können. Sie können auf "Other Titles" klicken, um den gesamten Inhalt der Blu-ray-Disc, z. B. den Filmtrailer, anzuzeigen und Storyboard.

Wählen Sie die Audiospur und den Untertitel

Schritt 3. Jetzt Blu-ray-Filme ansehen

Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Film abspielen", um die Blu-ray-Filme in Original-Video- / Audio-Qualität anzusehen.

Nachfolgend finden Sie das Video-Lernprogramm, mit dem Sie Blu-ray-Filme einfacher anschauen können.

Ich hoffe, dass dieser Artikel klar genug ist, um die Auflösung von Blu-ray-Discs und die Wiedergabe von Blu-ray-Discs auf einem Fernseher / Laptop zu erläutern. Wenn Sie weitere Fragen zur Auflösung von Blu-ray-Discs haben, können Sie diese hier belassen oder per E-Mail kontaktieren. Danke fürs Lesen!